Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken &handeln! Willst du auch an der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

AKTUELLE TERMINE

Jetzt helfen!

Chemnitz:

goods4refugees.org

 

Dresden:

ichhelfe.jetzt

 

Leipzig:

ankommen.eu

 

 

Bildungsreise nach Polen 22. Juli bis 1. August 2017

Die zweite Bildungsreise des Rings politischer Jugend Sachsen e. V. in Kooperation mit der linksjugend [‘solid] Sachsen führt uns mitten im Hochsommer nach Polen.

Schwerpunkte sollen neben der Vernetzung mit den polnischen Genoss_innen von Razem und Ostra Ziele?, die uns durch Wroc?aw, Kraków und Warszawa begleiten, auch eine Auseinandersetzung mit der deutschen Barbarei des Nationalsozialismus in Polen und eine Beschäftigung mit sozialistisch/post-sozialistischen Transformationsprozessen in Gesellschaft, Politik und Stadtentwicklung sein.

Der Start der Reise ist die gemeinsame Fahrt nach Wroc?aw, der ehemaligen „Festung Breslau“ und letztjährigen Kulturhauptstadt Europas. Ein Besuch in O?wi?cim und dem deutschen Vernichtungslager Auschwitz ist ebenso Teil des Programms wie eine Beschäftigung mit dem aktuellen jüdischen Leben, beispielsweise in Kraków. In Warszawa wiederum wird eine Beschäftigung sowohl mit dem Aufstand im Warschauer Ghetto als auch mit der jüngeren Geschichte um die Solidarno?? stattfinden. 

Gemeinsam mit unseren polnischen Genoss_innen möchten wir außerdem einen Blick auf die aktuellen politischen Probleme in Polen – erstarkenden Nationalismus, antifeministische Gesetze durch die rechte Regierung der PiS und die Versuche der Einschränkung von Rechtsstaat und Pressefreiheit – werfen. 

Ziel ist es, euch einen niedrigschwelligen Einstieg in die polnische und europäische linke Szene und die politische Geschichte Polens geben und zusammen mit euch und polnischen Jugendlichen die Idee eines sozialen, grenzenlosen und solidarischen Europas zu erörtern.

Das genaue Programm wird derzeit noch erarbeitet - wenn ihr Lust und Zeit habt seid ihr herzlich eingeladen, euch ebenfalls mit einzubringen und eure Ideen zu verwirklichen. 

Mit dem untenstehenden Formular könnt ihr euch für die Reise bewerben. Deadline ist der 02. Juli 2017. Wir planen derzeit, die Reise voll aus Fördergeldern zu bezahlen. Kosten, die über Souvenirs, Getränke und ggf. eine nachmittägliche Versorgung mit Piroggen hinausgehen sind nicht vorgesehen. 

Die Bildungsreise ist eine Veranstaltung des Rings politischer Jugend Sachsen e. V. in Kooperation mit der linksjugend [‘solid] Sachsen und gefördert aus Mitteln des Freistaats Sachsen.









(Da unsere Reisegruppe auf eine gewisse Anzahl von Menschen begrentzt ist und wir ggf. eine Auswahl treffen müssen, lassen wir die Motivationsbekundung als eins von mehreren Auswahlkriterien gelten.)







Du bekommst automatisch eine Bestätigungsmail. Solltest du diese nicht erhalten haben, frage bitte bei der Jugendkoordination unter kontakt@linksjugend-sachsen.de nach.