Einblicke ins letzte Landesjugendplenum ( LJP)


Beitragsbild zum Artikel Einblicke ins letzte Landesjugendplenum ( LJP)
Einblicke ins letzte Landesjugendplenum ( LJP)

veröffentlicht am 06. März 2019

Vom 02.03-03.03.2019 verbrachte die Jugend ihr Wochenende in Olganitz. Grund dafür war das Landesjugendplenum. Auf diesem haben wir, wie jedes Mal ziemlich viele Dinge beschlossen und gewählt. Zum einen haben wir unser Landesjugendwahlprogramm beschlossen mit den 6 Schwerpunktthemen: Antifa, Innere (Un)-Sicherheit, Mitbestimmung und Demokratie, Stadt Land Mobilität, Feminismus und Antisexismus und Bildung für alle. Hinter jedem dieser Themen verbirgt sich auch eine*r unserer jungen Kandidierenden.Außerdem haben wir unsere Buko-Deligation gewählt, die direkt im Anschluss schon ihre gemeinsame Anreise ins weit entfernte Essen plante. Weiterhin haben wir unsere erste Inklusionsbeauftragte, Natalie Prautsch, gewählt und wir begrüßen Tim Roschig, der seit diesem Wochenende Teil unseres Beauftragtenrates ist und damit Jacobs Platz eingenommen hat, der sich nun stattdessen in Berlin mit der Mitgliederbetreuung des Verbandes beschäftigt. Neben Wahlen und einigen Anträgen gab es natürlich auch wieder einen spannenden inhaltlichen Workshop, der sich mit dem Thema Toxischer Männlichkeit beschäftigte. Als kleines Highlight unseres Wochenendes haben wir uns von Jakob Müschen, als ehemaligen Jugendkoordinator, verabschiedet und Eileen Wagner an seiner Stelle neu begrüßt und freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit

nächste Termine

  • 26. Mai 2019: Europa- und Kommunalwahlen (Europa)
    mehr dazu
  • 01. Juni 2019: CSD Dresden (Dresden)
    mehr dazu
  • 07. Juni 2019, 17:00 Uhr: show musí pokračovat! - Pfingstcamp 2019
    mehr dazu
  • 06. Juli 2019, 12:00 Uhr: Bildungsreise nach Österreich (Tschechische Republik)
    mehr dazu

alle zukünftigen Termine ansehen
soziale Netzwerke

Twitter Feed

  • 23. Mai 2019, 08:19 Uhr:
    "Es nützt niemandem etwas, wenn einige wenige Regionen immer reicher werden und gleichzeitig ganze Landstriche vera… https://t.co/K7Q7X8hHuM (zu Twitter)
  • 22. Mai 2019, 10:38 Uhr:
    RT @ChrisCldtz: Hütler hat im Übrigen so viel Ahnung von Interwebs und so, dass er Screenshots ausdruckt, abfotografiert und postet. Dafür… (zu Twitter)
  • 22. Mai 2019, 10:38 Uhr:
    RT @ChrisCldtz: Nein, Carsten Hütter ist kein MdL der "Links Partei". Wir nehmen keine Faschisten bei uns auf. Im Übrigen wird das "Linkspa… (zu Twitter)