Anmeldung zur Bildungsfahrt nach Auschwitz

Wir möchten zum Ende des Jahres eine Bildungsreise nach Polen anbieten. Hauptthema und Besuchsort solle die Gedenkstätte des Konzentrationslagers Auschwitz sein. Die Auseinandersetzung der nationalsozialistischen Geschichte Deutschlands ist hochaktuell und die Durchführung antifaschistischer Gedenkkultur wichtiger denn je. Daneben sollen soll politische und historische Punkte und Seite der naheliegenden Stadt Kraków erkundet und beleuchtet werden. Ihr habt Lust mitzufahren? Dann meldet euch bitte in der Maske weiter unten an. Die Fahrt startet am 16.12. morgens in Dresden und endet am 20.12. abends auch wieder dort. (Bitte plant das in Hinblick auf Arbeit, Schule und Uni mit ein)

Bei Fragen melde dich bitte bei florian.berndt[at]dielinke-dresden.de Wenn du leider doch nicht mitkommen magst, sag uns bitte so schnell wie möglich bescheid.

Da wir gerade die Website umbauen, findest du die Anmeldung hier.