Landesjugendplenum

Landesjugendplenum vom 8.-10. Oktober

Es geht endlich wieder los: Nachdem ihr und wir alle beim Bundestagswahlkampf geschwitzt haben werden, gönnen wir uns eine kurze Pause und sehen uns zwei Wochen später beim dritten Landesjugendplenum/Landesjugendtag in diesem Jahr und dem hoffentlich erstem, das in Präsenz stattfindet!
Und es wird wirklich voll: In Dresden müssen wir beinahe alle Ämter, Delegationen und Gremien neu wählen:

  • Schatzmeister_in (Schatzi)
  • Beauftragtenrat (BR)
  • Votum für Jugendpolitische Sprecher_in (JuPo)
  • Landeskassenprüfung (LKP)
  • Landesschiedskommission (LSK)
  • Bundeskongress (BuKo)
  • Inklusionsbeauftragte_r

Dazu wollen wir uns im schönen Dresden (lol) einschließen und zwei-einhalb Tage lang zusammen sitzen, streiten und uns freuen, dass wir uns wieder haben.

Auf dieser Seite findet ihr:

  • Infos zum Tagungsort
  • Zeitplan und Tagesordnung
  • Anmeldung
  • Infos zur Anreise usw.

Freitag
17:00 Uhr – Ankommen
17:30 Uhr – Konstituierung (30 min)
18:00 Uhr – Bericht Wahlkombinat (15 min)
18:20 Uhr – Bericht FR (10 min)
18:30 Uhr – Bericht BR (15 min)
19:00 Uhr – Tagungsschluss und Abendessen


Samstag
08:30 Uhr – Frühstück
10:00 Uhr – FLINTA Plenum// Dudes Veranstaltung (1h)
11:00 Uhr – Anträge Teil 1 (1,5h)
12:30 Uhr – Wahl LSK (20 min)
12:50 Uhr – Mittagspause (1h 10min)
14:00 Uhr – Wahl FR (20 min)
14:20 Uhr – Bericht Flinta (10 min)
14:30 Uhr – Satzungsänderungen (1,5h)
16:00 Uhr – Pause / Führung
17:10 Uhr – Nominierung JuPo (30 min)
17:40 Uhr – BR Wahl (2h)
19:40 Uhr – Feierabend
20:00 – 21:30 Uhr Inhalt – Diskussion / Verbandswerkstatt
danach – Partey


Sonntag
09:00 Uhr – Frühstück
10:30 Uhr – Anträge Teil 2 (1,5h)
12:00 Uhr – Wahl Inklusion (20 min)
12:30 Uhr – Mittagspause
14:00 Uhr – Wahl BuKo (2h)
16:00 Uhr spätestens Feierabend

Adresse und Anreise:

Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden
Bautzner Straße 112a
01099 Dresden

Anreise
Mit der Straßenbahn oder dem Bus

Straßenbahn-Linie 11 Haltestelle „Angelikastraße (Gedenkstätte Bautzner Straße)“
Bus-Linie 74 / 261 Haltestelle „Angelikastraße (Gedenkstätte Bautzner Straße)“

Mit dem PKW

Es stehen nur wenige Parkplätze auf dem Gelände der Gedenkstätte zur Verfügung. Wir empfehlen Ihnen das Parkhaus am Waldschlösschen zu nutzen oder in den gegenüberliegenden Querstraßen (Angelikastraße, Judeichstraße) zu parken.


zur Geschichte des Hauses

Anstehende Veranstaltungen